Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Fenster einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Einbauort der Fenster
Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fensterbauern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?
Die Angabe ermöglicht Fensterbauern eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschtes Material der Fensterrahmen
Die Angabe ermöglicht Fensterbauern eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wünschen Sie eine Beratung zur Finanzierung?
Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch einen Finanzdienstleister
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Ihre Anrede
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 8 Anfragen heute 4.4 aus 4985 Bewertungen

    Schimmel am Fenster - Ursachen & Maßnahmen

    Fenster Schimmel ist unangenehm, denn er verursacht dunkle Flecken auf Fensterdichtungen und beeinträchtigt langfristig die Bausubstanz. Bei starker Schimmelbildung kann auch die Gesundheit beeinträchtigt werden, da Schimmel­sporen unter anderem für Atemwegserkrankungen verantwortlich gemacht werden. Um niederschlagende Feuchtigkeit und die Bildung von Schimmel zu vermeiden, müssen Wohnräume mit dicht schließenden Energiesparfenstern ausreichend gelüftet werden.
    Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Fenster Schimmel frühzeitig erkennen und behandeln

    Fenster SchimmelRichtiges Lüften hilft, Schimmel am Fenster zu vermeidenFenster Schimmel macht sich durch dunkle Flecken in der Nähe vom Fenster bemerkbar: die organische Struktur ist dabei unverwechselbar. Neben befallenden Silikondichtungen werden insbesondere die Bereiche um die Fensterbretter und angrenzende Wandflächen betroffen sein, die bei gekipptem Fenster im Luftzug liegen.

    Beim Dämmen und Sanieren muss sorgfältig auf eine Abdichtung geachtet werden, die das Eindringen von Feuchtigkeit in die Wände verhindert.

    Wenn trotz fachgerechtem Entfernen vom Fenster Schimmel und ordnungsgemäßem Lüften der Schimmel weiterhin auftritt, sollte eindringende Feuchtigkeit von außen in Betracht gezogen werden.

    Der Taupunkt & undichte Fenster

    Fenster Schimmel und kondensierende Feuchtigkeit an den Fensterscheiben entstehen oft im Rahmen einer Fenster Sanierung. Aufgrund der Vorschriften der Fenster Energieeinspar­verordnung müssen bestimmte Dämmwerte für das Fenstermaterial eingehalten werden. Speziell muss eine absolute Winddichtigkeit gewährleistet werden, um in Verbindung mit den geforderten U-Werten eine Fenster Förderung zu erzielen.

    Veraltete Fenster bringen nach einiger Zeit Undichtigkeiten mit sich. Die Dichtungen lassen Außenluft eintreten und die Scharniere schließen nicht mehr dicht. Undichte Fenster lassen eine viel größere Luftzirkulation zu als moderne Fenster. Durch moderne Fenster verlagert sich allerdings auch der Taupunkt: feuchte Luft schlägt sich schneller an Fenster und Wänden nieder. Für den Taupunkt gibt es entsprechende Berechnungstabellen, die dabei helfen, das Risiko anhand von Raumtemperatur und relativer Luftfeuchtigkeit gut einschätzen zu können.

    Schimmel am Fenster kann bei geringem Befall relativ einfach entfernt werden

    Die beste Hilfe gegen Fenster Schimmel und den Taupunkt ist Vorbeugung: häufiges Stoß- und Querlüften mit voll geöffneten Fensterflügeln. Als Faustregel gilt dabei, je voller Stunde mindestens fünf Minuten lang zu lüften. Nur dies ermöglicht ausreichenden Austausch der Luftmassen in den Wohnräumen. Wenn die relative Luftfeuchtigkeit trotz intensiven Lüftens konstant bei über 70 Prozent verbleibt, sollten bauliche Mängel von einem Fachmann begutachtet werden.

    Zur Entfernung vom Schimmel eignen sich neben chemischen Bleichmitteln und Spezialreinigern auch hochprozentiger Alkohol. Fenster Schimmel lässt sich mit hochprozentigem Alkohol gut abwaschen, mindestens 70 bis 80 Prozent reiner Alkohol sollte es sein. Wenn die Wand an sich nicht feucht ist, sondern der Fenster Schimmel durch niederschlagende Feuchtigkeit im Wohnraum entstanden ist, reicht die sorgfältige Entfernung vom Fenster Schimmel aus.

    Wenn die Silikondichtungen befallen sind und nach einer Reinigung weiterhin Schimmelflecken aufweisen, müssen diese komplett entfernt werden. Um Undichtigkeiten und Heizenergieverluste zu vermeiden, sollte das Fenster abdichten von einem Fachmann ausgeführt werden.

    Hartnäckiger Schimmelbefall und Nässe aufgrund vom Taupunkt an den Fenstern ist ärgerlich für Besitzer und Bewohner. Ein Gespräch mit einem Fensterbauer Fachbetrieb gibt Aufschluss darüber, was zu tun ist.

    Wir finden die besten Fenster
    • Über 6.000 geprüfte Dämmungsbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de