Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Fenster einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Einbauort der Fenster
Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fensterbauern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?
Die Angabe ermöglicht Fensterbauern eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschtes Material der Fensterrahmen
Die Angabe ermöglicht Fensterbauern eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
27 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
Wer soll die Angebote erhalten:
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5)
    16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    5 Minuten seit letzter Anfrage
    1 Anfragen heute
    618.798 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 5 Minuten 1 Anfragen heute 4.4 aus 5279 Bewertungen

    Fenster pflegen, instandhalten & reparieren

    Fenster müssen vielen Belastungen widerstehen. Ohne regelmäßige Fensterpflege und professionelle Fensterwartung in angemessenen Abständen nehmen Fenster Schaden und können ihre Aufgaben nicht mehr wahrnehmen. Welche Problemzonen besonders wichtig sind und wie man Schäden am Fenster erkennt, zeigt der vierte Teil der Fenster Checkliste.
    Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Fenster Checkliste Teil 4 - Fensterwartung & Fensterpflege

    Im vorherigen Teil der Fenster Checkliste ging es um die fachgerechte Fenstermontage. Nun sind die Fenster richtig montiert - ist die Arbeit nun getan? Nicht ganz. Fenster sind vielfältigen Belastungen ausgesetzt - zum Beispiel wetterbedingtem Stress oder mechanischer Beanspruchung. Da Fenster beweglich sind, benötigen sie in regelmäßigen Abständen besondere Aufmerksamkeit: sie müssen leicht zu öffnen sein, aber gleichzeitig sicher schließen, um Wärmeverluste zu vermeiden. Übliche Bestandteile einer Fensterwartung im Überblick:

    • Ein wichtiger Punkt in der Fensterwartung sind intakte Dichtungen. Strömt Luft durch das Fenster in oder auch aus dem Gebäude, hat man ein transparentes Bauteil zur Außen­beobachtung in der Wand, aber kein funktionstüchtiges Fenster - wichtige Wärme geht verloren. Mit dem "Papiertest" macht man undichte Fenster selbst ausfindig: einfach ein Blatt Papier im Fenster einklemmen. Wenn sich der Papierstreifen einfach aus dem geschlossenen Fenster herausziehen lässt, ist die Dichtung unzureichend und sollte fachgerecht erneuert werden. Auch die Außendichtungen sollten natürlich fachmännisch analysiert werden.
    • Ebenso sollten die Beschläge regelmäßig geprüft werden. Treten Risse oder andere Abnutzungserscheinungen auf? Sitzen die Schrauben fest? Die Beschläge sollten einmal im Jahr sorgfältig gereinigt und gefettet werden. Das Schmieren betrifft natürlich auch alle anderen beweglichen Bauteile am Fenster.
    • Ist die Verglasung noch intakt? Ebenso wie bei den Dichtungen am Rahmen darf auch hier keine Luft ein-/austreten und keine Feuchtigkeit aufkommen. Tritt Feuchtigkeit zwischen den Scheiben auf, wird man um einen Austausch leider meist nicht herumkommen, da die isolierende Funktion der Verglasung nicht mehr gegeben ist.
    • Bei Holzfenstern lässt sich durch Schleifen & Lackieren einiges an Fensterwartung selbst erledigen. Allerdings sollte die Beschichtung des Öfteren geprüft und erneuert werden, bevor es zu schweren Schäden kommt.
    • Kunststofffenster sind vergleichsweise wartungsarm - allerdings lassen sich Beschädigungen des Fensterrahmens nur sehr schwer selbst fachgerecht reparieren und man sollte lieber einen Fachmann konsultieren. Ähnliches gilt bei Aluminiumfenstern.

    Fachbetriebe übernehmen die regelmäßige Fensterwartung

    Vor allem bei einer großen Zahl von Fenstern kann es sich auszahlen, die Fensterwartung einem Fachmann zu überlassen. Dies geschieht im Rahmen von Fensterwartungsverträgen. Am besten ist es, diese mit dem Fachbetrieb abzuschließen, der auch für den Einbau der Fenster verantwortlich war - er kennt die Bedingungen vor Ort und es besteht bereits ein persönlicher Kontakt.

    In einem solchen Vertrag können die zu erledigenden Arbeiten der Fensterwartung & Fensterpflege meist genau ausgehandelt werden: erfolgt nur eine Funktionskontrolle oder wird auch eine umfassende Pflege durchgeführt (Abnehmen der Fensterflügel, Säuberung der Beschläge etc.).

    Die Preise für einen solchen Wartungsvertrag variieren sehr stark. Die Modalitäten variieren zwischen einem jährlichen Pauschalbetrag, einem Pauschalbetrag pro Fenster oder einer Abrechnung der Fensterwartung nach Arbeitsstunden. Grob geschätzt entstehen Kosten von 50 - 100 Euro bei einer einmaligen professionellen Fensterpflege & Fensterwartung.

    Fachbetriebe für Fenster helfen Ihnen im Schadensfall schnell und zuverlässig und beraten gern zu regelmäßigen Wartungsvereinbarungen.

    Die komplette Checkliste können Sie auch direkt als Printversion herunterladen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Projekt!

    Wir finden die besten Fenster
    • Über 6.000 geprüfte Dämmungsbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de