Anmeldung Fachbetriebe

Fragen & Antworten zu Daemmen-und-Sanieren

Was ist Daemmen-und-Sanieren?

Daemmen-und-Sanieren ist das größte, kostenlose Verbraucherportal zum Thema Dämmung und Sanierung in Deutschland. Daemmen-und-Sanieren hilft Ihnen Fachbetriebe für Dacharbeiten, Fenster und Dämmstoffe in Ihrer Nähe zu vergleichen und seriöse Handwerker zu finden.

Warum sollte ich über Daemmen-und-Sanieren Kontakt zur Handwerkern oder Fachbetrieben aufnehmen?

Neben Informationen möchten wir Ihnen das Leben auch bei der Auftragsabwicklung so einfach wie möglich machen. Wir stehen mit über 8.000 Dachdeckern, Fensterbauern und Fachbetrieben für Dämmstoffe in ganz Deutschland in Kontakt und kennen die Spezialgebiete der Betriebe. Eine Anfrage über Daemmen-und-Sanieren spart Ihnen wertvolle Zeit und erreicht nur Handwerker mit entsprechender Qualifikation.

Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und leiten diese nur weiter, wenn Sie Kontakt zu Dachdeckern, Handwerkern, Fensterbauern oder Händlern für Dämmstoffe explizit wünschen. Ihre Daten werden mit absoluter Sorgfalt behandelt und nur an relevante Unternehmen weitergegeben. Bei Dachdeckern z.B. nur an Handwerker und Fachbetriebe in Ihrer Nähe.

Wieso ist Daemmen-und-Sanieren kostenlos? Womit verdienen Sie Geld?

Für Verbraucher sind die Informationen und Services von Daemmen-und-Sanieren absolut kostenlos. Jeder Handwerker, der Sie nach einer Anfrage kontaktiert, bezahlt hierfür eine geringe Vermittlungsgebühr. Über diese Einnahmen finanziert sich das Daemmen-und-Sanieren Team.

Muss ich wirklich alle geforderten Daten bei Anfragen an Handwerker eingeben?

Vollständige Daten sind die Voraussetzung für Daemmen-und-Sanieren, um Ihnen Handwerker in Ihrer Nähe schnell und zuverlässig zu vermitteln. Eine gültige Telefonnummer ist z.B. wichtig für Rückfragen der Handwerker, die teilweise genauere Angaben benötigen, um Ihnen schnellstmöglich einen verlässlichen Kostenvoranschlag zu schicken.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Oliver Wulf, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de