Anmeldung Fachbetriebe

Was kostet ein Wintergarten?

Bei der Planung eines Wintergartens spielt eines die entscheidende Rolle. Der Preis! Natürlich gilt auch hier wie fast überall, dass der Preis abhängig von den zu erfüllenden Wünschen ist. Die Größe, die Materialwahl, die Ausstattung und die individuelle Gestaltung bestimmen die Anschaffungskosten für einen Wintergarten.
Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Wintergarten Preise - Richtwerte für die Anschaffung

Wintergarten PreiseBei der Planung eines Wintergartens gilt es, anfangs Wünsche und Anforderungen in einem Profil festzulegen. Dies sollte weit im Voraus geschehen, um sämtliche Wintergarten Preise gut einkalkulieren zu können.

Ist man sich im Klaren darüber was gewünscht und unabdingbar ist, gilt erfahrungsgemäß, dass der Wintergarten Preis gemäß des Mindestquadratmeterpreises bei etwa 500-700 Euro liegt. Hierfür erhält der Bauherr einen qualitativ hochwertigen Wintergarten inklusive der Grundausstattung.

In dieser Preisspanne sind die Kosten für das Fundament, eine angemessene Heizung, das Be- und Entlüftungssystem sowie weitere Installationen wie Wintergartenbeschattung, Fußböden oder der individuelle Ausbau des Innenraumes. Die Wintergarten Preise unterscheiden sich durch diese zusätzlichen Kosten stark.

Wintergarten Preise für Konstruktion & Finanzierung

In den Anschaffungskosten ist in den meisten Fällen eine fachgerechte Befestigung des Aufbaus an der Bodenplatte bereits inkludiert. Da jedoch andere Bauteile, wie etwa das Belüftungssystem oder die Beschattungselemente mit verschiedenen Optionen der Steuerung versehen werden kann, so ist es zum Beispiel möglich diese manuell oder automatisch steuern zu lassen, variieren die Wintergarten Preise in der Regel erheblich.

Die Finanzierung eines Wintergartens sollte überlegt sein. Entscheidet man sich aufgrund eines eingeschränkt verfügbaren Budgets für Einsparungen in der Materialwahl, kann das unter Umständen in späteren Zeiträumen zu weitaus höheren Sanierungskosten führen. Ebenso gilt es bei den zu verarbeitenden Systemen für Heizung und Be- und Entlüftung auf Qualität zu achten. Einsparungen der Wintergarten Preise können auch hier im Nachhinein zu höheren Ausgaben zwingen.

Kompetente Fachbetriebe aus Ihrer Region bieten fachkundige Unterstützung bei der Planung des Vorhabens und kalkulieren die Wintergarten Preise mit Ihnen durch.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de