Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Fenster einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Einbauort der Fenster
Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fensterbauern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wie viele Fenster sollen ausgetauscht werden?
Die Angabe ermöglicht Fensterbauern eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Gewünschtes Material der Fensterrahmen
Die Angabe ermöglicht Fensterbauern eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
In welcher Region wohnen Sie
Für die Suche nach regionalen Anbietern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...
    Passende Betriebe in der Region werden gesucht
    Angebote in Region werden ausgewertet
    25 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
    Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
    Wer soll die Angebote erhalten:
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5)
    16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    60 Minuten seit letzter Anfrage
    43 Anfragen heute
    624.430 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 43 Anfragen heute

    Dänische Fenster - Funktionalität in schöner Optik

    Traditionelle dänische Fenster aus Holz bestechen durch ihre ausgeklügelte Funktionalität und ihre besondere Optik. Dänische Fenster gehören zu den Sprossenfenstern und werden klassisch aus Holz hergestellt. Ihre große Konstruktionsvielfalt und ihre Funktionsoptionen machen dänische Fenster zu etwas besonderem.
    Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Dänische Fenster - Konstruktion & Funktionsweise

    Dänische Fenster fallen durch ihre schlanke, fast zierliche Rahmenkonstruktion auf. Das traditionelle dänische Fenster ist ein Sprossenfenster mit nach außen schlagenden Flügeln. Das besondere ist, dass die Glaselemente innerhalb des Rahmens so unterteilt sind, dass sie sich oftmals einzeln oder in verschiedenen Ebenen öffnen lassen.

    Dänische Fenster

    Dafür besitzen dänische Fenster verschiedene Anschlagvarianten für die Fensterflügel. Neben den nach außen schlagenden Fensterflügeln beinhalten dänische Fenster oftmals noch Senk- Klapp, Kipp- oder Schwingfunktionen innerhalb des Fensters auf verschiedenen Ebenen. Angelehnt an das Prinzip der "Klöntür" bei der zusätzlich zur herkömmlichen Öffnung noch eine gesondert zu öffnende Ebene der Tür angefertigt wurde. Traditionelle dänische Fenster besitzen eine unkomplizierte Bauweise und bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, auch in der modernen Architektur.

    Moderne dänische Fenster verschwenden keine Energie

    Dänische Fenster werden heutzutage nicht mehr nur in einfacher Holzausführung angeboten. Hochwertige Holz- Aluminium- Verbindungen werden für den Rahmen ebenso verwendet wie Kunststoff.

    Auch die Verglasung kann bei diesem Fenstertyp in wärmedämmender Isoliervariante gewählt werden. Dennoch sind dänische Fenster für den herkömmlichen Gebrauch in Wohngebäuden umstritten. Als fragwürdig galt, ob diese Fensterkonstruktionen den Anforderungen moderner Gebäude im Bereich Wärmeschutz nachkommen. Fenster im traditionellen nordischen Design werden aber heutzutage den Standards gerecht hergestellt. So genügen hochwertige dänische Fenster den Vorgaben der EnEV und weisen in Verbindung mit Isolierverglasungen und einer professionellen Dichtung auch gute U-Werte auf.

    Orientieren sollten Sie sich an der Energieeinsparverordnung (EnEV), die für ein Fenster U-Werte von mindestens 1,3 oder besser vorschreibt (niedrigere Werte sind besser). Aber: beachten Sie beim Tausch auch, dass Sie bei dichteren Fenstern sachgerecht Lüften, damit es nicht zu Feuchtigkeitsbildung im Haus (Schimmelproblematik) kommt. Bei einem Fenster mit deutlich besserem U-Wert als der Außenwand könnte Feuchtigkeit beispielsweise an der Wand statt dem Fenster kondensieren.

    Im Verhältnis zu ihrer recht einfachen Konstruktionsweise sind dänische Fenster vergleichsweise kostenintensiver als andere Fenstermodelle gleicher Größenordnung.

    Fachbetriebe für Fensterbau beraten Sie gern rund um dänische Fenster und alles, was dazugehört.

    Wir finden die besten Fenster
    • Über 6.000 geprüfte Dämmungsbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de