Anmeldung Fachbetriebe

Schutz vor hohen Temperaturen im Wintergarten

Bei einem Wintergarten handelt es sich weitestgehend um eine Konstruktion aus großen Glasflächen und deren Rahmen. Da durch das Material Glas in Zusammenwirkung mit der Wärmeeinstrahlung der Sonne im Raum sehr hohe Temperaturen entwickelt werden können, sollte man beim Bau auf einen optimalen Wintergarten Sonnenschutz achten. Diese Wintergartenbeschattung sorgt sowohl für die Nutzer als auch für die Bepflanzung für Schutz vor Hitze.
Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Wintergartenbeschattung - der optimale Wintergarten Sonnenschutz

WintergartenbeschattungBild: Schmitz-Werke GmbH + Co. KG MarkiluxUm eine Überhitzung durch die Sonneneinstrahlung für Menschen und Pflanzen im Wintergarten zu vermeiden, gibt es zwei Möglichkeiten.

Man kann Systeme nutzen, die von außen den Wintergarten schützen oder Konstruktionen wählen, die im Inneren verbaut werden.

Effizienter Sonnenschutz von außen

Äußerst wirkungsvoll - aber in der Anschaffung und Wartung teurer, da sie ständig der Witterung ausgesetzt sind - sind außen liegende Systeme zur Wintergartenbeschattung. Hier kommen Rollos, Markisen und Jalousien zum Einsatz.

Außen liegende Sonnenschutzgefüge brechen oder reflektieren das Sonnenlicht, so dass bis zu 60 Prozent der Wärmeeinstrahlung zurückgehalten wird. Das eventuell zwischen Wintergartenbeschattung und Wintergarten Fenster entstehende Wärmepolster ist zu vernachlässigen und wird durch die bestehende Luftzirkulation abgeleitet.

Eine automatische Steuerung der Sensoren ist gerade bei außen liegenden Systemen sehr wichtig. Licht-, Regen und Winddetektoren sorgen dafür, dass die Sonnenschutz Anlage ihre optimale Leistung entfaltet und sogar bei Regen und Wind automatisch eingefahren wird. Eine kostengünstige Alternative zur Wintergartenbeschattung, oder auch ein zusätzlicher Wintergarten Sonnenschutz, sind nachträglich auf das Isolierverbundglas aufgebrachte Schutzfolien gegen die Sonnenstrahlung. Außen aufgebrachte Sonnenschutzfolien bieten einen sehr guten Wärmeschutz, da sie die Strahlen noch vor dem Auftreffen auf das Glas reflektieren und somit das Aufheizen der Scheiben verhindern.

Günstige Wintergartenbeschattung von innen?

Durch das Anbringen von innenliegenden Sonnensegeln lässt sich der Wintergarten sehr gut beschatten. Ebenso können Rollos, Jalousien oder Markisen innen angebracht werden. Das gilt genauso für die Dachverglasung im Wintergarten. Auch hier besteht die Möglichkeit, Jalousien und Rollos innen zu verbauen oder anzubringen. Das Ein- und Ausfahren der Wintergartenbeschattung sollte mit einem elektrischen Antrieb und einer Sensorsteuerung gekoppelt werden. Diese Steuerungen passen sich den Witterungsverhältnissen an. Dann wird die Wintergartenbeschattung automatisch geregelt und ist auch bei Abwesenheit der Bewohner gesichert.

Zusätzlich zum Wintergarten Sonnenschutz sollte der Wintergarten auch mit einer geeigneten Wintergarten Belüftung ausgestattet werden. Denn bei innen liegender Wintergartenbeschattung bildet sich leicht zwischen dem Material zur Beschattung und dem Glas des Wintergartens ein Wärmepolster. Dieses muss durch optimal geeignete Lüftungsapparate abgeleitet werden.

Fachbetriebe in ihrer Nähe helfen Ihnen bei der Planung der Wintergartenbeschattung und allen Themen rund um die Faszination Wintergarten.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de