Anmeldung Fachbetriebe

Kunststoff Kellerfenster im Überblick

Kellerfenster unterliegen besonderen Ansprüchen in der Wärmedämmung und der Sicherheit. Kunststoff ist hier eines von verschiedenen Materialien zur Auswahl. Wie schneidet Kunststoff im Vergleich ab? Ist ein Kellerfenster aus Kunststoff die richtige Wahl?
Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Kellerfenster Kunststoff - Modelle & Ausführungen

Kellerfenster KunststoffJosef Hain GmbH & Co. KGAls Material für Kellerfenster Kunststoff zu wählen, bietet sich aus vielerlei Gründen an. Kunststoff ist ein pflegeleichtes und ebenso langlebiges wie robustes Material, das vielen Ansprüchen im Fensterbau gerecht wird. Alle gängigen Öffnungsmechanismen wie Kipp- oder Dreh-Kipp-Öffnungen sind bei Kunststofffenstern möglich.

Selbst individuelle Größen sind neben den Standardmaßen bei Kunststoff Kellerfenstern kein Problem. Wird der Kellerraum als Wohnraum genutzt, bietet sich die Montage von hochwertigen Kunststoff Kellerfenstern an. Bei einem Kellerfenster Kunststoff zu wählen ist bei Wohngebäuden mittlerweile die gängigste Methode.

Wärmeschutz und Sicherheit bei Kellerfenstern aus Kunststoff

Wählt man als Material für die Kellerfenster Kunststoff aus, beinhaltet das je nach Anforderung und Hersteller auch hochwertige Verglasungen. Werden die Kellerräume als Wohnraum genutzt ist eine Wärmedämmung gemäß der Energieeinsparverordnung nötig. Dafür werden in den Kunststofffenstern Wärmeschutzverglasungen verbaut.

Diese Mehrfachverglasungen haben einen U-Wert von 1,1- 0,7und erfüllen somit jegliche Anforderungen an den Wärmeschutz. Die Funktionalität der Kellerräume wird enorm aufgewertet, da durch den Einbau von Mehrfachverglasungen zusätzliche Ansprüche an den Schallschutz und die Sicherheit gedeckt werden.Kellerfenster aus Kunststoff lassen sich durch verschiedene Systeme wie Gitter oder abschließbare Klapp-oder Drehmechanismen noch sicherer gegen Einbrauch machen.

Weitere Vorteile von Kunststoff Kellerfenstern

Kunststoff ist im Vergleich zu Holzfenstern das robustere Material. Außerdem ist es wartungsarm und langlebig. Kunststoff leidet nicht so stark an Verwitterung und ist einfacher zu reinigen. Im Gegensatz zu Holzfenstern sind die Preise von Kellerfenstern etwas höher.

Auch bei Sanierungen im Altbau werden alte Fenster mittlerweile oft gegen Kunststofffenster getauscht. Der Kellerfenster Austausch verläuft in der Regel problemlos. Wird für Kellerfenster Kunststoff gewählt und präzise verbaut, wird dem Hauseigentümer eine optimale Funktionalität bei allerbesten Dämmungswerten geboten.

Hier helfen Ihnen Fachbetriebe für Fenster aus ihrer Region bei allen Fragen rund um Kunststoff Kellerfenster.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de