Anmeldung Fachbetriebe
Angebote von regionalen Dachdeckern einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Dachdecker können damit Rückschlüsse auf den Zustand des Daches ziehen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Die Angabe ermöglicht eine schnellere Kosteneinschätzung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Dachfenster können direkt vom Dachdecker eingeplant werden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 23 Anfragen heute 4.4/5 aus 4533 Bewertungen

    Lichtkuppel für ein Flachdach: Tageslicht von oben

    Bei einem Flachdach ist eine Lichtkuppel neben Glasdach, Glaspyramide oder Lichtbändern eine häufig genutzte Möglichkeit, Licht in Wohnräume zu bringen. Das natürliche Licht macht Arbeits- und Wohnräume komfortabler und lässt den Ausblick direkt in den Himmel offen. Besonderes Augenmerk bei der Wahl einer Lichtkuppel sollte auch auf den Wärmedämmwert gelegt werden, damit die Dämmung vom Flachdach bestehen bleibt.
    Jetzt Fachbetriebe für Dächer finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Lichtkuppel im Flachdach bietet natürliches Licht ohne Raumverlust

    Lichtkuppel FlachdachEine Lichtkuppel ist Lichtquelle und Blickfang in einem |
    Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH
    Im Gegensatz zu den üblichen Wohnfenstern anderer Dacharten beschränkt eine Lichtkuppel die Stellfläche an den Wänden nicht und ermöglicht eine von Fenstern unabhängige Möblierung. Damit ist eine Lichtkuppel in der Decke ideal bei kleinen Räumen, die wenige oder keine Fenster haben, besonders bei kleinen innenliegenden Bädern ein wichtiger Aspekt.

    Das natürlich durch die Lichtkuppel einfallende Licht senkt den Energieverbrauch, da weniger künstliches Licht zur Erhellung der Räume genutzt werden muss. Die Formen und Größen der Lichtkuppel ist im Flachdach individuell planbar, abhängig von den statischen Gegebenheiten. Auch die Lage der Lichtkuppel lässt sich individuell einplanen.

    Eine Lichtkuppel hat Einfluss auf die Dämmung vom Flachdach

    Bei der Auswahl der Lichtkuppel sollte auf den Wärmedämmwert U geachtet werden. Je nach Ausführung der Wohnfenster in ein-, zwei- oder dreischalig ist der Wärmedämmwert ähnlich gut wie bei einem üblichen Dachwohnfenster. So bringen die Fenster nicht nur natürliches Licht in die Räume, sondern sind gleichzeitig vollwertige Bestandteile der Flachdach Dämmung.

    Wichtig ist eine durchgehende Befestigung der Kuppel am Aufsatzkranz, um eine lang anhaltende Dichtigkeit und Funktionalität der Fenster zu gewährleisten. Da umfangreiche Dacharbeiten notwendig sind für die Montage der Lichtkuppel, ist es sinnvoll einen Fachbetrieb damit zu beauftragen. So können bei der Durchdringung der Flachdach Dämmung keine Fehler unterlaufen.

    Wohnfenster mit Sonderausstattung

    Die Lichtkuppel setzt sich aus der eigentlichen Kuppel und dem Aufsatzkranz zusammen. Hochwertige Materialien bestimmen die Lebensdauer der Fenster im Flachdach. Die Wohnfenster sind häufig aus PVC gefertigt, der Einfassrahmen ist oft mit Metall verstärkt. Der Aufsatzkranz besteht üblicherweise aus Stahl, Aluminium oder einem mit Glasfaser verstärktem Kunststoff.

    Aufgrund der Lage sind die Fenster im Dach mit verschiedenen Zusatzfunktionen ausgestattet. So haben einige Wohnfenster eine Lüftungsfunktion, teils sogar elektronisch. Auch Regensensoren, Brand- und Rauchmeldesysteme lassen sich mit einer Lichtkuppel kombinieren.

    Bei der Installation einer Lichtkuppel sollte gleich mit geprüft werden, ob die Flachdach Abdichtung intakt ist. Eine weitere Möglichkeit, ein Dach komfortabler zu gestalten ist die Einrichtung einer Flachdach Terrasse.

    Wir finden die besten Dächer
    • Über 6.000 geprüfte Dämmungsbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de