Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Trockenbau einholen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Dach-, Dämm- & Fensterarbeiten
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 31 Minuten
3 Anfragen heute
4.4 von 5 (4268 Bewertungen)

Faltplatte und Biegeplatte – individueller Trockenbau

Wer die Varianten Faltplatte und Biegeplatte beim Trockenbau einsetzt, erhält beim Innenausbau nahezu unbeschränkte Möglichkeiten für eine individuelle Gestaltung. Möglich sind mit Biegeplatten etwa gebogene Decken und Wände oder künstlerisch mit Faltplatten gestaltete Decken.
Jetzt Fachbetriebe für Trockenbau finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Faltplatte und Biegeplatte für außergewöhnliche Formen im Trockenbau

Die Faltplatte besitzt vorgegebene Knickstellen, sodass sich mehrere Ecken innerhalb der Platte ergeben. Biegeplatten sind Elemente im Trockenbau, die sich konkav oder konvex biegen lassen. Der Innenausbau mit Faltplatten und Biegeplatten erfordert hohes handwerkliches Geschick. Gelernte Trockenbauer leisten hier professionellere Arbeit als der Hobbyhandwerker.

BiegeplatteGeschwungene Decke aus Biegeplatten in den Pasing Arcaden München | Bildquelle: Knauf Gips KG, Bernd Ducke

Faltplatte als Gestaltungselement

Eine Faltplatte besitzt eine Fräsung oder mehrere Fräsungen. Bei einer Faltplatte mit einer Fräsung befindet sich eine V-förmige Aussparung in der Gipskartonplatte. An dieser Stelle lässt sich die Faltplatte knicken, sodass eine Ecke entsteht. Weitere Varianten:

  • Es gibt Faltplatten mit zwei oder drei Fräsungen, um die Platte mehrfach zu knicken. Die Faltplatte mit zwei Fräsungen lässt sich im Trockenbau beispielsweise zu einem „U“ formen, um etwa Rohre zu verkleiden.
  • Andere Faltplatten besitzen eine Gegenfräsung. Das bedeutet: Diese Trockenbauplatten besitzen jeweils eine V-förmige Aussparung auf jeder Seite der Platte. Diese Platten lassen sich so falten, dass sich eine treppenförmig gebogene Platte ergibt.

Die kleine Aufzählung hier ist nicht einmal annähernd vollständig. Die Faltplatte ist in einer ganzen Reihe weiterer Varianten erhältlich, die viele weitere Möglichkeiten zur Innenraum-Gestaltung bieten.

Biegeplatte als Gestaltungselement

Eine Biegeplatte lässt sich problemlos in eine runde Form biegen, um etwa konkav oder konvex gewölbte Decken zu bauen. Man unterscheidet das nasse und das trockene Biegen von Biegeplatten. Für das nasse Biegen wird die Biegeplatte vor dem Biegen mit Wasser nass gemacht und anschließend über einer Schablone in die richtige Form gebogen. Manch eine Biegeplatte lässt sich im Trockenbau jedoch auch trocken oder wahlweise trocken oder nass biegen.

Eine wichtige Messzahl ist der mögliche Biegeradius der Biegeplatte. Das ist die Hälfte vom Abstand der beiden gebogenen Plattenseiten zueinander. Je geringer der Biegeradius, desto stärker die Krümmung der Biegeplatte.

Bei Biegeplatten und Faltplatten ist die Biegsam- oder Faltbarkeit nicht die einzige Eigenschaft. Beide werden etwa auch als Brandschutzplatten ausgeliefert.

Wir finden die besten Trockenbau
  • Über 6.000 geprüfte Dämmungsbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de