Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Fenster einholen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Dach-, Dämm- & Fensterarbeiten
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 53 Minuten
55 Anfragen heute
4.4 von 5 (4287 Bewertungen)

Fenstermaterialien und -Eigenschaften

Wenn Sie sich zum Fenstertausch entschlossen haben, finden Sie in diesem zweiten Teil unserer Grundlagenreihe weiterführende Informationen rund um die Planung der Maßnahme. Hier behandeln wir die Eigenschaften von Fenstern wie den U-Wert oder den g-Wert und zeigen, welche Anforderung die Energieeinsparverordnung (EnEV) an Fenster stellt. Und mit unserer kostenlosen Checkliste und der regionalen Fachbetriebssuche finden Sie schnell und unkompliziert kompetente Fachpartner aus Ihrer Nähe, die Sie gern beim Tausch unterstützen.
Jetzt Fachbetriebe für Fenster finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Detailinformationen zu Fenstern - Teil 2 des Fensterleitfadens

Fenster DetailinformationenSie sind sich noch unsicher, ob neue Fenster wirklich vonnöten sind und wie Sie bei der Fenstersanierung vorgehen sollten? Werfen Sie doch einen Blick in Teil 1 unserer Grundlagenreihe: Basiswissen zum Fenstertausch. Dort haben wir kurz und knapp alle Artikel zusammengestellt, die Ihnen weiterhelfen, wenn Sie sich zum ersten Mal mit diesem Thema auseinandersetzen. In Teil 3 des Leitfadens konzentrieren wir uns auf die tatsächliche Umsetzung und die Montage.

Kennwerte und Eigenschaften von Fenstern: Begriffe wie "U-Wert" oder "g-Wert" oder "EnEV" muten erst einmal recht kryptisch an, sie sind für die Fensterplanung aber unerlässlich. Was Sie bezeichnen, ist allerdings nicht so kompliziert, wie es auf den ersten Blick erscheint. Im folgenden Abschnitt finden Sie die Erklärung. Außerdem: welches Material sich für neue Fenster Ihre Immobilie am besten eignet und wie Sie zu einer informierten Entscheidung kommen.

Verglasungen für alle Fälle: Fensterrahmen sind ein wichtiges Bauteil, aber auch die Verglasung ist wichtig. Hier haben wir eine Übersicht der gängigsten Verglasungen erstellt, damit Sie sich ein Bild über die Möglichkeiten machen können: von Einbruchssicherheit über Sonnenschutz- bis hin zur intelligenten Verglasungen gibt es eine große Auswahl.

Unsere Checkliste und kompetente Fachbetriebe helfen beim Einbau neuer Fenster: weiterführende Informationen finden Sie im (folgenden) dritten Teil unserer Reihe zum Fenstertausch oder auch in unserer kostenlosen Fenster Checkliste. Zu den einzelnen Teilen und dem Download gelangen sie hier:

Fachbetriebe für Fenster helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung aller Bauvorhaben. Mit wenigen Klicks erhalten Sie hier kostenfrei Kontakt mit bis zu fünf Experten aus Ihrer Region.


Bild: © stocksolutions - Fotolia.com

Wir finden die besten Fenster
  • Über 6.000 geprüfte Dämmungsbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Daemmen-Und-Sanieren.de