Angebote von regionalen Dachdeckern einholen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Dach-, Dämm- & Fensterarbeiten
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
Anfragen heute: 20
4.4 von 5 (3496 Bewertungen)
Jetzt Fachbetriebe für Dächer finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
Jetzt Fachbetriebe für Dächer finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Dach Arbeiten durch professionelle Dachdecker

Das Dach gehört zu den wichtigsten Aspekten bei umfangreichen energetischen Sanierungsmaßnahmen. Denn wertvolle Wärme entweicht nicht nur durch ungedämmte Wände oder schlecht isolierte Keller - ein ungedämmtes Dach lässt bis zu zwanzig Prozent der häuslichen Energie ungehindert ins Freie, wie das FIZ Karlsruhe ermittelte.

Methoden zur Dämmung eines Daches

Dämmen Dachdecker ein Hausdach, stehen mehrere Methoden zur Auswahl. So gibt es bei der Sparrendämmung die Zwischen-, Auf- oder die Untersparrendämmung mit ganz eigenen Vor- und Nachteilen. Die Preise für Dachdeckerarbeiten sind von der Dachart und dem Umfang der Arbeiten abhängig (z.B. bei Kosten für Aufsparrendämmung). Auch welche Dämmstoffe man verwendet, hängt neben persönlichen Vorlieben von der Ausgangslage am Dach ab: von synthetischen Dämmstoffen zu natürlichen Dämmstoffen, von Dämmplatten bis zu loser Schüttdämmung macht ein erfahrener Dachdecker alles möglich.

Besitzt man ein Flachdach, verwendet der professionelle Dachdecker andere Methoden. Die Regenwasserspende und der Abfluss müssen besondere Berücksichtigung finden, denn der Wasserabfluss geht im Gegensatz zu einem steileren Dach nur schwer von selbst vonstatten. Lichtkuppeln, Dachterrassen oder eine umfangreiche Begrünung werten das Dach auf und sorgen für mehr Wohnqualität, wenn die Statik stimmt. Auch auf einem flachen Dach ist eine Solaranlage möglich. Durch den ungünstigen Neigungswinkel muss hier zum Mittel der Aufständerung gegriffen werden, um den Ertrag der Anlage voll auszunutzen.

Gleich welche Baumaßnahme man am Dach durchführt - damit die Vorgaben an die Statik erfüllt und die Energieeinsparverordnung (EnEV) eingehalten wird, sollte man professionelle und erfahrene Dachdecker oder andere Fachbetriebe beauftragen, damit man nicht auf schlechter Arbeit und hohen Kosten sitzen bleibt.

Bildnachweise:
Dach sanieren: © photo 5000 - Fotolia.com
Das Dach dämmen: © Alterfalter - Fotolia.com
Das Dach neu decken: © Ingo Bartussek - Fotolia.com
Das Dach abdichten © Dieter Pregizer - Fotolia.com
Den Dachstuhl ausbauen: © Halfpoint - Fotolia.com
Dacharbeiten: © Marina Lohrbach - Fotolia.com
Dachdecker finden: © SolisImages - Fotolia.com
Solaranlage berechnen: © TEMISTOCLE LUCARELLI - Fotolia.com
Flachdach - Dach mit Potential: © kenrey.de - Fotolia.com
Photovoltaik - Solarstrom vom Dach: © Omika - Fotolia.com
Solarthermie - Wärme vom Dach: © Ingo Bartussek - Fotolia.com
Dacharbeiten in den USA: © michaeljung - Fotolia.com
Kosten einer Dacheindeckung: © mirpic - Fotolia.com
Weitere Artikel
Dachdecker, Dämmungsexperten & Fensterbauer in den 100 größten Städten Deutschlands (Alle Städte)