Angebote für Dämmung in München einholen

188 Fachbetriebe in München und Umgebung gefunden
adisam GmbH
Zamdorferstraße 100 A, 81677 München
Dämmung Tätigkeiten Beratung, Kern- / Einblasdämmung, Innendämmung, Außendämmung, Hohlraumdämmung
Schneider - Bestes Malerhandwerk
Auf den Schrederwiesen 65, 80995 München
Dämmung Tätigkeiten Außendämmung
Gebäudeteile Wand / Fassade, Kellerdecke
Verwendete Hersteller Schwenk, Caparol, Alligator
MTF GmbH
Heiningerstraße 17, 80469 München
Dämmung Tätigkeiten Außendämmung
Gebäudeteile Dach / Dachstuhl, Wand / Fassade
Verwendete Hersteller Gutex, Rockwool, Isover, Knauf, Austrotherm, Bauder, Dow, Ecotherm, Kingspan, Schwenk, Steico, Ursa, Kess Isolierklinker, multipor
Montage-Schreinerei M.Treffer
Flensburgerstr. 47, 81929 München
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung
Gebäudeteile Dach / Dachstuhl, Wand / Fassade, Kellerdecke
Verwendete Hersteller Pavatex
Renodal GmbH
Lerchenstr. 8, 80995 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Innenausbau, Lärm- / Schallschutz, Brandschutz
HDS München - Dachdeckerei und Spenglerei
Zeppelinstraße 73, 81669 München
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung, Außendämmung
Gebäudeteile Dach / Dachstuhl, Wand / Fassade, Kellerdecke
Verwendete Hersteller Gutex, Rockwool, Isover, Knauf, Austrotherm, Bauder, Dow, Ecotherm, Kingspan, Schwenk, Steico, Ursa, Kess Isolierklinker, multipor
Kirchmayer Bausanierung
Kunigundenstraße 28, 81927 München-Schwabing
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung, Außendämmung, Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Dach / Dachstuhl, Wand / Fassade, Kellerdecke, Innenausbau
Verwendete Hersteller Gutex, Rockwool, Isover, Knauf, Bauder, Ecotherm, Schwenk, redstone, multipor
Sowa Henryk
Plettstr 11, 81735 München
Dämmung Tätigkeiten
Richard Woerle GmbH
Untere Weidenstr. 25a, 81543 München
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung
Gebäudeteile Wand / Fassade, Kellerdecke
Verwendete Hersteller Rockwool, Heck, multipor
Richard Woerle GmbH
Untere Weidenstr. 25a, 81543 München
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung, Außendämmung
Gebäudeteile Wand / Fassade, Kellerdecke
Verwendete Hersteller Heck, multipor
Firma Weidner
Schönstraße 13b, 81543 München
Dämmung Tätigkeiten
AJETI Innenausbau
Helsinki Straße 23, 81829 München
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung, Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Innenausbau, Lärm- / Schallschutz, Brandschutz
Verwendete Hersteller Rockwool, Isover, Knauf
Drymat-Systeme
Landshuter Allee 8-10, 80637 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Innenausbau, Lärm- / Schallschutz, Brandschutz
Dotzauer
Karl-Theodor-Str. 54, 80803 München
Dämmung Tätigkeiten Beratung, Kern- / Einblasdämmung, Innendämmung, Außendämmung, Hohlraumdämmung, Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Innenausbau, Lärm- / Schallschutz, Brandschutz
Verwendete Hersteller Rockwool, Isover, Schwenk, Steico
Bert Bautechnik GmbH & Co. KG
Heßstraße 56, 80798 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Innenausbau
Mustafa Topgider Akustik- und Trockenbauarbeiten
Silberhornstraße 6, 81539 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Sanierung / Umbau
Renovierung Eckert
Reichenhaller Str. 30 a, 81547 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Gebäudeteile Innenausbau
STERN GmbH
Harsdörferstr. 1-b, 81669 München
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung, Außendämmung
Gebäudeteile Wand / Fassade, Kellerdecke
Mrs GmbH
Reichenbachstr.55, 80469 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Antep Express Bau
Lerchenstr, 80995 münchen
Dämmung Tätigkeiten Beratung, Kern- / Einblasdämmung, Innendämmung, Außendämmung, Hohlraumdämmung
Renovierungsservice Sedlmeier
Barlowstr. 16, 81927 München
Dämmung Tätigkeiten Beratung, Kern- / Einblasdämmung, Innendämmung, Außendämmung, Hohlraumdämmung
Gabor Adalbert Sanierung
Vogelloh 20, 80997 München
Dämmung Tätigkeiten Beratung, Kern- / Einblasdämmung, Innendämmung, Außendämmung, Hohlraumdämmung, Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Speedy-Service-No1
Rosenheimer Straße 169, 81671 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Haus und Gartenservice
Flemischweg 22, 80689 München
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau, Innenausbau
Rosa UG (haftungsbeschränkt)
Neuhauser Str. 25, 80331 München
(<10km von München)
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau
APEX Bau- & Verputz GmbH
Schleißheimer Str. 2, 80333 München
(<10km von München)
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau
U-N-A Trend e.K.
Dreimühlenstr. 9, 80469 München
(<10km von München)
Dämmung Tätigkeiten Reparatur, Neueinbau / Montage, Sanierung / Umbau
Glasteam GmbH
Kolosseumstr. 1, 80469 München
(<10km von München)
Dämmung Tätigkeiten Beratung, Kern- / Einblasdämmung
Gebäudeteile Wand / Fassade
Josef Raab GmbH
Fraunhoferstr. 22, 80469 München
(<10km von München)
Dämmung Tätigkeiten
Gebäudeteile Wand / Fassade
Günter Klopsch
Prinz-Ludwig-Str. 16, 80333 München
(<10km von München)
Dämmung Tätigkeiten Innendämmung
Gebäudeteile Wand / Fassade, Kellerdecke
Bewertungen
Kunde aus 82223 Eichenau, 30.11.2016

Dämmung Außendämmung

Kunde aus Sauerlach, 20.02.2016

Dämmung Außendämmung

Hat uns gut beraten und gleich Angebot geschickt. Man kann die Firma Schneider im Bereich Außendämmung empfehlen.

Kunde aus Neufahrn bei Freising, 22.01.2016

Dämmung Außendämmung

Kunde aus Nürnberg, 29.11.2015

Dämmung Außendämmung

Kunde aus Kirchseeon, 03.07.2015

Dämmung Außendämmung

Schneller Kontakt und schnelle Angebotsunterbreitung für eine Außendämmung.

Kunde aus Ansbach, 17.02.2015

Dämmung Innendämmung

Kompetent und freundlich.

Kunde aus Ellwangen (Jagst), 28.01.2015

Dämmung Innendämmung

Nicht sein Them. Hat kein Interesse! Wenn dann nur wenn richtig isloiert, sprich da Dach abdeckt und neu deckt ...!

Kunde aus Schweinfurt, 04.08.2014

Dämmung Außendämmung

Kunde aus Laichingen, 29.07.2014

Dämmung Außendämmung

netter Ausssendienstmitarbeiter , sehr bemüht und hat alles erklärt was sie machen können

Kunde aus München, 28.07.2014

Dämmung Außendämmung

Kunde aus Zirndorf, 10.07.2014

Dämmung Außendämmung

Kunde aus Laupheim, 22.03.2014

Dämmung Außendämmung

Referenzen der gelisteten Firmen
Dämmung, München, Dezember 2013

Sanierung eines feuchten Kellers

Es handelte sich um ein Einfamilienhaus, Baujahr 1958, mit einem vollkommen durchfeuchteten Keller aufgrund einer wohnraumähnlichen Nutzung und falscher baulicher Bestandsausführung. So wurde beispielsweise eine perlitteschüttung auf die unbehandelte Bodenplatte aufgebracht und darüber Spanverlegeplatten montiert und darauf ein PVC Bodenbelag. Der Keller roch vermodert und schimmelig. Es war jedoch kein Schimmel sichtbar. Messungen ergaben, dass die Feuchtigkeit vom Bodenbereich herrührt. Bei einer Öffnung des Fußbodenaufbaues kam dann übel riechender Schimmel zum Vorschein. Daraufhin erhielten wir den Auftrag ein Sanierungskonzept zu erstellen, welches auch berücksichtigen sollte, dass der bestehende Waschkeller zum Bad umfunktioniert werden sollte und der Hobbyraum mit Tageslichtfenstern zum Schlafraum oder Kinderspielzimmer, ein weiterer Abstellraum zum Gästezimmer. Zudem sollte die bestehende Raumhöhe erhöht werden, die Kellertreppe und die Kellerräume gefliest werden und vor bestehende Leitungen Gipskartonvorsatzschalen angebracht werden. Auch die Elektroinstallation sollte bei dieser Gelegenheit erneuert und ergänzt werden. wir schlugen dann dem Bauherrn vor, zunächst den gesamten vorhandenen Bodenaufbau zu entfernen und zu entsorgen, da durch die falsche ausführung und falsche Wahl der Baumaterialien der Schimmel vorprogrammiert war. Es wurde keine Dampfsperre unter den Fußbodenaufbau eingebracht. Dann wurde weiter vorgeschlagen die bestehende Bodenplatte abzutragen und den Keller "tiefer zu legen" um eine annähernde wohnraumhöhe zu gewinnen. Unter Berücksichtigung der Fundamenttiefe konnte der Keller um ca. 10 cm abgesenkt werden. Nachdem die Bodenplatte abgetragen war und der darunter befindliche Kies teilweise ausgebaut war, wurde ein Planum mittels einer Kunststoffperlitteschüttung hergestellt, auf dem dann alukaschierte Styrodurplatten zur Bodendämmung verlegt wurden. auf den Styrodurplatten wurde ein Zementestrich verlegt und darauf eine Dampfsperrbahn vstossüberlappend verlegt und verschweißt. Um einen ordentlichen und dichten Wandanschluss zu erreichen wurde zuvor der Innenputz an den außenwänden und den Innenwänden im Bodenbereich komplett entfernt und die Dampfsperre auf entprechender Grungierung an den Wandanschlüssen verklebt.Nach Fertigstellung des Estrichs wurde dem Bauherrn eine Innendämmung der Kelleraußenwand empfohlen, da das Aufgraben und freilegen des Kellers von außen zum einen gar nicht überall möglich gewesen wäre und zum anderen mit sehr viel höheren Kosten verbunden gewesen wäre. Die Innendämmung sorgt natürlich dafür, dass der Taupunkt, der normalerweise außen liegen sollte, nach innen verschoben wird, was mit normal herkömmlichen Dämmungen zu Kondensatausfall und somit zu Schimmelproblemen führen würde. Die verwendete Innendämmung besteht allerdings aus Calzium - Silikat - Platten des Herstellers Redstone. Die die Kondensatfeuchtigkeit aufnehmen und langsam an den Raum abgeben womit keinerlei Beeinträchtigung für die Bewohner oder das Bauwerk selbst entstehen. Im konkreten Fall sollte kein KfW-Darlehen beansprucht werden, weshalb hier nur eine Dämmstärke von 60 mm gewählt wurde um nicht zu viel Wohnfläche zu verlieren. die Calzium-Silikat-Platten wurden an der Innenseite der bestehenden betonierten Kelleraußenwand verklebt und anschliessend mit Spezialputz verputzt. auch die aufgetragene Farbe muss zum System abgestimmt sein. diue bestehenden Doppelfenster aus den 60er Jahren wollte der Bauherr aus Gründen der Authentizität nicht den energetischen Zwängen zum Opfer werden lassen, weshalb Sie nicht ausgetauscht wurden. Es wurde dann eine komplett neue Elektroinstallation im Keller mit dem Programm "Berker 1930" installiert und ein Bad mit ebenerdig gefliester Dusche eingebaut. Alte Heizkörperrohre, die ungedämmt und leicht korrodiert beim Abtrag der Bodenplatte zum Vorschein kamen, wurden vom rost befreit und mit Rostschutzfarbe gestrichen und gedämmt. die Nutzkellerräume, das Bad und die Kellertreppe wurden gefliest und im Wohnkeller ein Parkettbodenbelag verlegt. Zum Abschluss der Sanierung wurde noch ein hydraulischer Abgleich der Heizanlage mit Funksteuerungen der Fa. Ecotuning eingebaut, die den Heizverbrauch um ca. 15 - 30 % absenken. Letztendlich wurden dann noch die Malerarbeiten ausgeführt und die Baustelle grob gereinigt.

Kirchmayer Bausanierung
Trockenbau, München, Februar - März 2015

Umbau und Renovierung einer Eigentumswohnung

Eine Zweizimmer Eigentumswohnung mit einem Bad und einem Gäste - WC sollte komplett umgebaut werden. so wurde die Trennwand zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer, eine Metallständerkonstruktionswand mit Gipskartonbeplankung, abgerissen und entsorgt. auch die Wand zwischen Küche und Schlafzimmer wurde abgebrochen und entsorgt. Der komplette Stäbchenparkettboden der Wohnung sowie alle Boden- und Wandfliesen wurden entnommen und entsorgt und danach die Estrichflächen geschliffen. die elektroinstallation wurde erweitert (zusätzliche Steckdosen und Schalter und das bestehende Schalterprogramm gewechselt. Das Bad und das WC wurden komplett umgeplant. So befindet sich jetzt im WC eine bodenebene Dusche. Die komplette sanitäre einrichtung wurde entnommen, entsorgt und erneuert. Die Gipskartonleitungsschächte im Bad wurden komplett abgebrochen und wegen der Raumvergrößerung so weit wie möglich verkleinert. Das Bad und das WC wurden neu verputzt und neu gefliest. Zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer wurde eine Glasbausteinwand einseitig satiniert eingebaut. Es wurden verschiedene Gipskartonverkofferungen in Bad, Dusch-WC und Wohnzimmer erstellt. die gesamte wohnung erhielt einen neuen Parkettbodenbelag und neue Parkettsockelleisten sowie einen neuen Innenanstrich.

Kirchmayer Bausanierung

Hier Antworten die Experten.

Durchbruch durch tragende Wand und Verlegung des Kamins

Ich habe folgende Situation: Wir haben zwei Doppelhaushälften, die faktisch als Einfamilienhaus genutzt werden. Die beiden Wohnbereiche sind durch eine tragende (Haus-)Wand getrennt, die für einen Durchgang durchbrochen ist.
1. Wir möchten diesen Durchbruch vergrößeren (um ca. 30 Meter in die Breite, Raumhöhe 2,70 Meter).
2. Zusätzlich befindet sich in dem einen Raum an der zu entfernenden Wand ein offener Kamin, den wir verlegen wollen. Der Rauch wird derzeit durch die Wand über den derzeitigen Durchbruch hinweg abgeleitet und mündet dort in das Hauptkaminrohr; der neue Standort für den Kamin soll direkt am Hauptkaminrohr sein.
Als Kamin müsste ein neuer angeschafft werden (Panoramakamin).
Wer kann uns bei der Umsetzung dieses Projektes behilflich sein? Worauf müssen wir bei der weiteren Planung achten?
Herr H. bei München, 17.02.2017

Ist bei Ausbau des Dachbodens eine zusätzliche Außendämmung erforderlich?

Wenn der Dachbodenspitz ausgebaut wird und eine Neueindeckung des Daches erfolgt, reicht dann eine18cm starke Dämmung aus oder muss zusätzlich eine Aussendämmung erfolgen?
Herr B. bei München, 24.05.2017

Kann die Dämmung in diesem Fall abrutschen? Wärmebrückengefahr?

Die Außenwand ist gedämmt mit Holzfaser Fassadenplatten außen und verputzt
innenseitig habe ich jedoch senkrechte Holzständer Abstand 40 cm und tiefe 120 cm
Die würde ich gerne mit 120 cm Klemmfilz isolieren ca 2.20 m hoch.
Jetzt habe ich bedenken das der Klemmfilz im laufe der Jahre nach unten rutscht und sich oben starke Wärmebrücken bilden. Ist die Annahme gerechtfertigt?
Herr L. bei München, 12.03.2019
In dem DämmungBereich von Daemmen-und-Sanieren können Sie mit Hilfe der PLZ-Suche schnell und einfach kompetente Experten für Dämmung in München und ganz Deutschland finden.
Vor der Durchführung von Dämmungsarbeiten bei einem Neubau oder der Modernisierung Ihres Hauses müssen viele Dinge beachtet werden. Gerne stellen wir kostenlos Kontakt zu den kompetenten Fachbetrieben auf Daemmen-und-Sanieren her.
Sind Sie weiterhin an einem neuen Dämmung interessiert? Dann ist es jetzt an der Zeit den richtigen Betrieb für Dämmungen in München zu finden.
Für Privatkunden ist der Preis meistens entscheidend. Sie sollten verschiedene Angebote vergleichen, da es unter den Fachbetrieben teilweise große Preis- und Qualitätsunterschiede gibt.
Sie können über das Betrieb für Dämmungen Portal kostenlos Angebote von vielen Fachleute einholen. Wir leiten dann Ihre Anfrage an bis zu 5 Fachbetriebe in der Region von München weiter.
Schon gewusst? Zu vielen Themen im Sanierungsbereich können Sie bei uns detailliert Informationen bekommen - von Dachdämmung bis Dämmung
Sie wollen wissen, ob andere Kunden mit bestimmten Experten für Dämmung gute Erfahrungen gemacht haben? Ãœber unser Portal holen wir Meinungen und Bewertungen der ehemaligen Kunden für Dämmungs- & Sanierungsarbeiten ein und empfehlen Ihnen so nur die besten Betriebe.