Anmeldung Fachbetriebe

Rehau Fenster - Unternehmen, Produkte und Preise

Rehau Fenster sind nur eine Produktlinie der Rehau AG + Co, die in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie weltweit tätig ist. Das Unternehmen bietet in allen Geschäftsbereichen polymerbasierte Lösungen an. Das bedeutet: Auch Rehau Fenster sind Kunststofffenster, teils jedoch mit Vorsatzschalen aus Aluminium ausgestattet.

Rehau Fenster – Fensterprofile aus Kunststoff

Das Unternehmen Rehau wurde 1948 in in Oberfranken gegründet und ist heute in weltweit über fünfzig Ländern vertreten. In Deutschland hat Rehau bundesweit Vertriebsbüros aufgebaut, die potenzielle Kunden beraten und auch konkrete Preise der Rehau Fenster nennen. Die Partner erhalten von Rehau die Fensterprofile (komplette Rahmen), steuern Fensterelemente wie das Glas hinzu und bieten auf der Basis Rehau Fenster an.

Eigenschaften der Rehau Fenster – Systeme

Geschulte Fachbetriebe für Fenster kennen die Eigenschaften und Preise der Rehau Fenster sehr gut. Sie wissen, welche Rehau Produktreihe mit welchen Eigenschaften zu den Anforderungen der Kunden passen.

Rehau FensterCopyright © Rehau AG + Co

  • Eine Produktreihe der Rehau Fenster erfüllt mit einem Uf Wert von 0,71 W/m²K Passivhaus-Standard. „Uf“ steht für Uframe und damit für den Wärmedurchgangskoeffizienten des Fensterrahmens. Der U-Wert des Gesamtfensters hängt dann vom eingebauten Glas ab. Für Niedrigenergiehäuser bietet das Unternehmen Rehau Fenster mit einem Uf Wert von 1,1 W/m²K an.
  • Rehau Fenster gibt es als Drehkipp-, Kipp- und Klappfenster, als mehrteilige und zweiflügelige Fenster, mit Festverglasung und als Schwingflügelfenster, als Schräg-, Rundbogen- oder Sprossenfenster. Daher existieren passende Rehau Fenster ebenso für Neubauten wie für Architekturstile vergangener Epochen.
  • Farbige Rehau Fenster entstehen durch Dekorfolien, Alu-Vorsatzschalen und Lackierungen. Für die Lackierung stehen 150 RAL-Farbtöne zur Verfügung. Die Alu Vorsatzschalen eignen sich als mögliche Alternative für all diejenigen, die Aluminiumfenster in die engere Auswahl fassen.
  • Mit Rehau Fenster – Systemen lassen sich Einbruchschutz-Lösungen bis zur Widerstandsklasse WK3 realisieren. Zugleich kann mit Standardprofilen der Rehau Fenster Lärmschutz bis zu Schallschutzklasse 5 erreicht werden.

Die Rehau Fenster – Systeme lassen sich durch eine Reihe anderer Rehau Produkte ergänzen, was allerdings die Preise für das Gesamtsystem erhöht. Zur Auswahl stehen etwa Innenfensterbänke, Lüftungssysteme, die auch bei geschlossenem Fenster Luftaustausch garantieren, und Rollladensysteme.

Vertrieb und Service der Rehau Fester

Rehau arbeitet mit einem Vertriebsnetz aus qualifizierten Fensterbetrieben zusammen. Als Service bietet Rehau selbst Extraseiten für Tipps zur Pflege und Wartung der Rehau Fenster sowie für Informationen über staatliche Fördermittel für Fenster. Sie können die durch Preise für Rehau Fenster entstandenen Kosten reduzieren.

Bei Fenster-Herstellern gibt es einerseits Generalisten, andererseits Spezialisten wie Velux, die Dachfenster herstellen. Ein Überblick über die Fenster-Hersteller und deren Preise auf dem Markt hilft bei der richtigen Auswahl.