Anmeldung Fachbetriebe

Steico Dämmung, Dämmstoffe aus Holz und Hanf

Steico Dämmung besteht aus den natürlichen Dämmstoffen Holz oder Hanf. Die Dämmstoffe werden beispielsweise als Holzfaserdämmplatten, teils aber auch lose als Einblasdämmstoff oder Stopfwolle verkauft. Neben Wärmedämmung befinden sich Trägersysteme wie Betonschalungsträger und Holzwerkstoffe wie Furnierschichtholz im Sortiment.

Steico Dämmung - Unternehmen, Produkte & Preise

Steico Dämmung ist ein Produkt der Steico Gruppe. Produziert wird an zwei polnischen und einem französischen Standort. Steico begann 1986 als "Gesellschaft für Bau- und Industriebedarf Steinmann & Co. GmbH" mit Holzhandel und Wärmedämmung aus Holz. 2001 erfolgte die Umfirmierung in Steico AG. Steico Dämmung aus Holz eignet sich für fast alle Dämmaufgaben.

Steico Holzfaser-DämmungDämmung der obersten Geschossdecke mit Holzfaser-Dämmplatten | Bild: STEICO AG

Für die Einblasdämmung kommen Holzfasern aus Kiefernholz zum Einsatz. Steico Dämmung aus Hanf eignet sich für die Außendämmung des Dachs unter der Dachdeckung, für die Zwischen- und Untersparrendämmung sowie die Innendämmung von Decken oder Böden unter Estrich ohne Schallschutz. Als Stopfwolle verwendet man Dämmstoffe aus Hanf, um Hohlräume zu füllen. Fachbetriebe für Dämmungsarbeiten beraten über Preise und Einsatzbereiche der Steico Dämmung.

Eigenschaften der Steico Dämmung

Der Nennwert der Wärmeleitfähigkeit liegt bei Steico Dämmung meist zwischen 0,038 und 0,050 W/(mK). Die Dämmung eignet sich auch als Hitzeschutz im Sommer. Kunden können bei Bedarf auf sehr druckfeste, diffusionsoffene oder schalldämmende Steico Dämmung zurückgreifen. Steico Dämmung aus Holz, beispielsweise Holzfaserdämmplatten, ist mit dem natureplus® Siegel als umweltgerechtes, gesundheitsverträgliches und funktionelles Bauprodukt zertifiziert.

Preise der Steico Dämmung und weitere Serviceleistungen

Aktuelle Preise der Steico Dämmung veröffentlicht das Unternehmen in seiner Preisliste und andere Produkte im Downloadbereich seiner Website. Die Preise für flexible Holzfaserdämmplatten reichen von 5,72€ / m² (40 Millimeter Dicke) bis 36,79 € / m² für Holzfaserdämmplatten von 240 Millimeter Dicke. Die Preise für Dämmstoffe aus Hanf liegen zwischen 6,20 und 30,37 € / m².

Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Suche nach Händlern. Als Service bietet das Unternehmen beispielsweise Themenhefte zur Ökologie oder zum Hitzeschutz im Sommer in seinem Downloadbereich an.

Steico Dämmung aus Hanf und Holz gehört zur natürlichen, organischen Wärmedämmung. Die Ausgangsrohstoffe der verschiedenen Hersteller für Dämmstoffe sind breit gefächert. Ein Überblick über Dämmstoffe verrät die jeweiligen Vor- und Nachteile der Varianten.