Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Dämmung einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fachbetrieben
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Die Angabe ermöglicht eine bessere Einschätzung des Projektumfangs
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Stand der Dämmung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Soll die Dämmung innen, außen oder in Zwischenräumen angebracht werden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Die Angabe hat Auswirkungen auf mögliche Dämmmethoden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Die Angabe hat Auswirkungen auf mögliche Dämmmethoden
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe finden & kostenlos Angebote anfordern
Jetzt unverbindlich Anfrage stellen & Preise vergleichen!
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 25 Minuten 20 Anfragen heute 4.4/5 aus 4533 Bewertungen

    Referenzprojekt der Firma Christian Petrowski Bedachungen

    Dachsanierung nach KfW-Förderrichtinien

    Asbestdachsanierung nach TRGS 519 Bei der Wärmedämmung haben wir uns mit dem Kunden für eine Kombination aus 240mm Mineralwolle als Zwischensparrendämmung WLG035 und 100mm Holzweichfaser als Aufdachdämmung WLG 040 entschieden. So konnte ein U-Wert von 0,13 W/M2*K erreicht werden und die Dachsanierung wurde über KfW mit 1% finanziert. Bei der Luftdichtheitsschicht wurde mit großer Sorgfalt und mit Systemkomponenten gearbeitet, ein anschließender von uns selbst durchgeführter BlowerDoorTest brachte das gewünschte Ergebnis. Um den Dachaufbau durch die über 30cm Dämmung nicht zu wuchtig wirken zu lassen, wurden die alten nicht mehr ansehnlichen und zu klein dimensionierten Dachüberstände entfernt und durch moderne in der Länge angepassten erneuert. Bei der weiteren Dacheindeckung wurde ein Edelengobierter Tonziegel und für die Eindeckung der Gauben und Kamine Naturschiefer gewählt. Des Weiteren wurde durch uns eine Malerfirma beauftragt das Gebäude in den ausgesuchten Farben zu streichen.
    Bild 1
    Bild 2
    Bild 3
    Bild 4
    Bild 5
    Ausführende Firma Christian Petrowski Bedachungen
    Fachgebiet Dämmung
    Ausführungsort Marburg
    Fertigstellung Herbst 2013